Wie funktioniert es?

Ticketfieber powered by ztix® ermöglicht Ihnen, ganz bequem von zu Hause aus Eintrittskarten für eine Vielzahl von Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet 24h täglich zu erwerben. Als ganz besonderen Service können Sie Ihre Karten am Ende des Bestellprozesses sofort ausdrucken. Nötig ist dazu nur ein Drucker, egal ob Tintenstrahl- oder Laserdrucker, farbig oder schwarz/weiß. So sparen Sie die üblichen Versandkosten und müssen nicht tagelang warten, bis die Karten endlich bei Ihnen eintreffen. Außerdem können Sie so auch noch kurz vor der Veranstaltung Tickets erwerben. Zahlen können Sie per Kreditkarte oder per elektronischer Lastschrift mit einmaliger Einzugsermächtigung.

Sie können entweder unter dem Menüpunkt “Tickets kaufen” unseren Gesamtkalender durchblättern, um zu sehen welche Veranstaltungen in den nächsten Tagen und Wochen stattfinden. Oder Sie können mit Hilfe der “Suchen”-Funktion gezielt nach bestimmten Veranstaltungen, Veranstaltungstagen oder -orten suchen. Darüber hinaus finden Sie rechts auf der Seite immer unsere speziellen Empfehlungen für die nächsten Wochen angezeigt.

Wenn Sie auf den Veranstaltungsnamen oder den Knopf “Tickets” klicken, öffnet sich ein Fenster dem Sie alle Details zu dieser Veranstaltung entnehmen können.

Wenn Sie das erste Mal bestellen, klicken Sie auf “Ich bestelle zum 1. Mal”.

Wenn Sie bereits Kunde sind, geben Sie auf der Veranstaltungsseite Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf “Login”.

Auf der nächsten Seite geben Sie an, wieviele Karten aus welcher Preiskategorie Sie kaufen möchten. Wenn Sie Karten einer ermäßigten Preiskategorie (z.B. für Schüler und Studenten) erwerben, denken Sie bitte daran, dass Sie beim Eintritt zur Veranstaltung für solche Karten entsprechende Berechtigungsausweise vorlegen müssen.

Bei bestuhlten Veranstaltungen können Sie sogar ganz genau die Plätze Ihrer Wahl anklicken. Alle freien Plätze sind grün dargestellt. Während des Bestellvorgangs werden aktuell ausgewählte Plätze für den weiteren Verkauf blockiert (graue Darstellung). Kommt der Kauf nicht zustande, werden die blockierten Plätze nach einigen Minuten wieder freigegeben. Wenn Sie also während des Bestellvorgangs abbrechen und von vorne beginnen, können Sie die gleichen Plätze meist nicht sofort wieder auswählen.

Nach einem Klick auf “weiter” geben Sie als Neukunde Ihre Adresse und Ihre Zahlungsdaten ein, als registrierter Kunde kommen Sie sofort zu der Seite, von der aus Sie die Bestellung definitiv auslösen. Prüfen Sie nochmals sorgfältig die eingeblendete Aufstellung der zu kaufenden Karten bevor Sie auf “Tickets kaufen” klicken. Nach Absenden der Bestellung ist keine Stornierung möglich. Nach dem Fernabgabegesetz ist für einen Online-Ticket-Kauf ein Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

Nach positivem Zahlvorgang wird Ihnen die durchgeführte Bestellung am Bildschirm bestätigt. (Bei negativer Zahldatenprüfung werden Sie zurück zur Zahldatenmaske verwiesen. Überprüfen Sie in diesem Fall noch einmal genau die Richtigkeit Ihrer Angaben).

Notieren Sie jetzt Ihr auf der Bestätigungsseite angezeigtes Passwort und Ihre Kundennummer. Mit einem Klick auf “Tickets anzeigen und drucken” öffnet sich ein neues Fenster mit Ihren Tickets. Diese können Sie wie jede andere Webseite einfach ausdrucken.

Vor Ort wird Ihre Eintrittskarte sekundenschnell mit einem Scanner geprüft. Vergessen Sie nicht eventuell benötigte Berechtigungsnachweise für ermäßigte Eintrittskarten mitzubringen